Creatures of the Night
Endlich wieder Karneval im Dojang!

Am 18.02.2023 ab 21.00 Uhr wird es im Dojang wieder ganz bunt.
5.- € Unkostenbeitrag

Creatures of the Night – Me Minus you Equals Loneliness – Drei lange Jahren, in denen man die guten Zeiten nicht einfach rollen lassen konnte, und in denen jeder ganz allein die Seele vorm Feuer retten musste.

 Nun ist es endlich wieder so weit.

Fangt an eure Kostüme zu basteln!

Am Samstag, den 18. Februar 2023 feiern wir wieder Karneval im Chon Jie In Haus.

Bitte ladet all eure befreundeten Geschöpfe der Nacht ein, die Spaß am Verkleiden und am hemmungslosen Tanzen haben.

Wir freuen uns auf euch,
Das Festkomitee

 

SELBSTVERTEIDIGUNGSKURS
FÜR FRAUEN & MÄDCHEN / TEENS in Hamburg

Nein heißt Nein!

An zwei aufeinander folgenden Terminen vermitteln wir einfache und effektive Selbst-verteidigungstechniken, die von jeder Frau jeden Alters erlernt werden können.
Wie können wir unsere individuelle Kraft, Körperhaltung und Stärke gezielt einsetzen?
Ziel ist es, gefährliche Situationen zu erkennen, angemessen zu reagieren und das eigene Handlungsrepertoire zu erweitern.

Trainerinnen mit langjähriger Unterrichtspraxis zeigen in vielen praktischen Übungen, dass Selbstverteidigung Spaß macht und wie es unser Selbstbewusstsein stärken kann.

Vorkenntnisse / Fitness: nicht erforderlich, Mindestalter: 14 Jahre

Kompaktkurs: So 19. und So 26. Februar 2023 jeweils von 12:30 – 15:30

Veranstaltungsort: Oh Haeng e.V., Seewartenstr. 10 Hs 6, 20459 Hamburg

Kosten für beide Termine: 65.- € / ermäßigt 40.- €
(Weitere Ermäßigungen nach Absprache möglich)

Anmeldungen bitte per Mail an:  frauenselbstverteidigung@hamburg.de

Meditation und Bewegung (Ki-Do-In) in Semmerin

vom 17.-19.02.2023 mit Ulla, Judy und Mark

 

Wir möchten euch einladen, mit uns ein meditatives Wochenende in Semmerin zu verbringen und unsere
Erfahrungen aus unterschiedlichen Meditationsrichtungen mit euch teilen. Zwischen den Meditationen werden wir zusätzlich Bewegungseinheiten (Ki-Do-In) anbieten. Es wird auch Zeit für Austausch und Fragen geben.

Kosten: 150.-€
Anmeldung bitte bis 20. Januar 2023 unter: ulla.bettmer@shinsonhapkido.org

Wir freuen uns auf euch!

» Link zur Ausschreibung

Dieses Jahr werden wir endlich wieder im Dojang ins Neue Jahr meditieren.

Das Haus öffnet seine Türen um 23:00 und schließt sie um 23:30.

Von 23:45 – 0:15 sitzen wir in Stille, im Anschluss gibt eine kurze, angeleitete Gymnastik und zum Abschluss in einer Kurzmeditation die Möglichkeit, Wünsche für sich oder andere ins Universum zu schicken.

Danach wollen wir miteinander anstoßen, feiern, tanzen….

Bringt gerne Kleinigkeiten zum Essen mit.

 

Myong Sang: Meditation

Wer bin ich?

Schau durch das Fenster deiner Seele

und sieh,

wer du wirklich bist.

Woher kommst du?

Wo stehst du?

Wohin gehst du?

Der Blick in dein wahres Herz

wird dir enthüllen,

was du wahrhaftig liebst.

Er zeigt dir,

wo deine Wurzeln sind,

wohin das Leben dich ruft,

und wohin du gehen kannst,

wenn du diese Welt verlassen musst.

Ko Myong

Zum Jahresabschluss gibt es ein Gemeinschaftstraining am Donnerstag, den 22.12.2022 um 18:30. Anschließend wollen wir wie in vergangenen Jahren noch zusammensitzen und ein wenig feiern. Jede/r ist willkommen!

Die Winterpause geht vom 23.12.2022 bis zum 8.1.2023, das Training startet dann wieder am Montag, den 9. Januar im gewohnten Rhythmus.

 

Liebe Freundinnen und Freunde des Shinson Hapkidos,

die 37. Internationale Shinson Hapkido Benefiz Jahresabschlußfeier wird in diesem Jahr am:
17.12.2022 um 18:00 Uhr im „Zum goldenen Löwen“
Frankfurter Landstrasse 153 ● 64291 Darmstadt stattfinden.

Bitte meldet Euch in diesem Jahr über Euren Dojang an. Ein Unkostenbeitrag von 25 € für das Buffet ist am Einlass zu entrichten.
Als Dank erhaltet Ihr ein personalisiertes Los für unsere Mini-Tombola.
Da die Jahresabschlußfeier eine Gemeinschaftsveranstaltung ist, freuen wir uns über Eure Hilfe
beim Getränkeverkauf, Spülen oder beim Abbau. Entsprechende Listen hängen im Dojang aus.

Im Sinne von Hongig Ingan Sasang – zum Wohle von Mensch und Natur – möchten wir gemeinsam Gutes tun.
Mit unseren Spenden unterstützen wir unsere sozialen Projekte und wie jedes Jahr die Diakonia Sisterhood in Korea.

Geldspenden können auf das Konto der Internationalen Shinson Hapkido Association
IBAN DE 52 5089 0000 0010 7644 24 bei der Volksbank Darmstadt unter dem
Stichwort „Soziale Projekte“ überwiesen werden, gerne bis zum
12. Dezember 2022.
Auch kleine Geldspenden werden herzlich angenommen.

Wir bedanken uns im Voraus herzlich, wünschen Euch eine friedliche und entspannte Vorweihnachtszeit und bleibt gesund.
Wir freuen uns, endlich wieder mit Euch zu feiern und zu tanzen.

Herzliche Grüße im Namen von Sonsanim, der Internationalen Shinson Haplido Association und der Shinson Hapkido Familie
Euer JAF – Team

Zum Jahresabschluss gibt es ein Gemeinschaftstraining am Donnerstag, den 22.12.2022 um 18:30. Anschließend werden wir zusammensitzen und ein wenig feiern. Jede/r ist willkommen!

Das Training startet dann am Montag, den 9. Januar im gewohnten Rhythmus.

Zeremonie zum mexikanischen Totentag

Am Samstag, den 05.11. findet wieder die traditionelle Nachtwache statt.
Die Tänzer der Concheros Tradition halten diese Zeremonie ab 22 Uhr im Café des Chon-Jie-In Hauses ab.
In dieser Nacht wird mit Blumen und Gesang der Vorfahren gedacht und Kontakt zu verstorbenen geliebten Menschen aufgenommen.
Ihr seid herzlich willkommen, daran teilzunehmen!
Bringt Blumen, Fotos und Kerzen mit. Keiner ist verpflichtet, bis zum Ende der Zeremonie im Morgengrauen zu bleiben.

Vielfalt in unserem Leben?
Auftakt: Gender AG

Unser Leben ist vielfältig und bunt, aber ist es dadurch einfacher?

Was bedeutet Vielfalt eigentlich? Um dieses Thema und die mögliche Ausgrenzung darum stärker ins Licht zu rücken, möchten wir eine Reihe von Workshops und Austausch ins Leben rufen.

Viele beschäftigen sich damit – ob nun konstruktiv, aus persönlichem Interesse oder vielleicht auch aus Unverständnis – die Gründe dafür sind nicht wichtig. Wichtig ist die Sichtbarkeit und der Austausch darüber. Denn nur so können wir gemeinsam die Welt nachhaltig verändern.

Wir möchten Fragen stellen, wie …:
Wo fängt Ausgrenzung an?
Wie gehen wir mit anderen Menschen um?
Was kann ich dazu beitragen, das wirklich alle akzeptiert und integriert werden?

Das erste Thema für diese geplante „Reihe“ ist Geschlechtervielfalt und gendergerechte Sprache und Angebote.

Nun aber die allerwichtigste Frage:
WER ist dabei und möchte dieses Thema aktiv bewegen?

Denn hierfür suchen wir interessierte Personen, die Lust haben, solche Workshops zu planen und die Koordination zu übernehmen. Vorstellen könnten wir uns 2 – 3 aufeinanderfolgende Termine (zum Beispiel Sonntag Nachmittag), an denen bestimmte Themenschwerpunkte in den Fokus gesetzt werden. Die Vorschläge sollten von der AG gesammelt und allen Vereinsmitgliedern auf unseren bekannten Kanälen zugänglich gemacht werden.

Ein möglicher Starttermin wäre der SOnntag, der 27.11.

Welche Ideen habt ihr dazu und wie würdet ihr das angehen?

Bitte schreibt uns, wenn ihr Interesse habt und dabei sein wollt an:
dojangleitung@bewegungamhafen.de

Hier schon mal eine Möglichkeit, sich mit online Workshops vorab zu informieren und das Thema einzusteigen:
» www.lsb.nrw/unsere-themen/chancengleichheit/bundesnetzwerktagung-in-nrw »

Folgeveranstaltungen und weitere Workshops 2023/24:
Inklusion für Menschen mit Einschränkungen.

Meditation in Hamburg zu Ostern

Herbstmeditation

Reinigung, Besinnung und Kraft aus der Ruhe

Am: Dienstag den 01.11. – Freitag den 04.11.
Tägliche Meditation im Dojang St. Pauli um: 7.30  – 8.30 Uhr

Eine Woche lang Morgen-Meditation

Dieses zusätzliche Meditations-Angebot in der ersten Novemberwoche bietet die wundervolle Möglichkeit, sich mit Achtsamkeit zu begegnen und neue Kraft für den Winter zu sammeln. Mit der Chon-Jie-In Meditation (Einheit von Himmel, Erde und Menschen) könnt ihr jenseits von Religion und Ideologie zu einer inneren Ruhe zurückzukehren. Die Praxis umfasst stille Meditation und meditative Bewegung.

Wir würden Euch darum bitten, dass ihr Euch zur Sicherheit vorab freiwillig testet.

Wir wünschen Euch eine wunderschöne Herbstzeit!